Freitag, Juni 23, 2006

Studenten drehen Studenten

Keine Sorge. Das wird kein langweiliger Post a la "Buhuuuu...wir Studenten sind die ärmsten Säue der Gesellschaft...Luxusgut Bildung!", und so. Es geht um etwas ganz anderes: Studentenfilme. In den meisten Fällen eher überambitioniert, denn spannend. Das das ganz anders aussehen kann, nein muss, wenn kalifornische Studenten Vollgas geben, is ja wohl eh klar. Und deswegen dieser grossartige, perfekte Kurzfilm. Viel Spass:



Und wer als erstes "alt" sagt, der muss morgen Schweden anfeuern.

9 Comments:

Anonymous Leparedkommentator said...

erster

9:21 vorm.  
Anonymous Das Pils said...

helles!

9:43 vorm.  
Blogger .campino2k said...

Kannte ich noch nicht, egal wie lange er schon existiert ;-).
Klasse Filmchen, ich musste mich schon arg zusammenreissen, hier im Büro..

10:55 vorm.  
Blogger Fräulein Wunder said...

hätte ich gewusst, dass "Star Wars" so entstanden ist, ich hätte ja viel bewusster hingeschaut, nech...

5:03 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

@ leparedkommentator: die heisst doch lApared!

@ das pils: diebels? aua aua aua.

@ campino: oh, hätte ich wohl ein nsfw dazu shreiben sollen...

@ fräulein schrift: kannste ja jetzt mit diesem wissen nochmal gucken. naja. vielleicht nicht alle. eigentlich nur den 5.

7:14 nachm.  
Blogger erdnuckel said...

das ringelnatz hat dir wohl das hirn verdreht ;))))

long time no see in the bloggs,
das treulose erdnuckel... ;))

12:52 vorm.  
Anonymous dani said...

Toll! Supertoll!!
Aber willst du den besten Studentenfilm dir anschauen?? Da du Italienisch kennst, probier mal mit: Compagni di scuola (von und mit Carlo Verdone). Es gibt gar nichts besseres, finde ich...

3:41 nachm.  
Blogger di::bo said...

Ganz großes Kino!!

4:01 nachm.  
Blogger Mr. Music said...

OT/Lernfrage: wie kriegt man das video in den post (so wie du das hier gemacht hast)?

9:13 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home