Samstag, Juni 17, 2006

Es ist zum kotzen...

Man hat ja schon den ein oder anderen Abmahnwahnscheiss in der Blogosphäre mitbekommen. Und jedesmal hat man sich aufgeregt. Was denken diese Leute sich? Was geht in denen vor? Warum haben die nie begriffen, wie Verbreitung, Meinungsäusserung oder sonstwas funktioniert? Warum halten die an verstaubten Rechten fest?
Klar: Kohle.
Am meisten regt es einen natürlich auf, wenn jemand betroffen ist den man nicht nur uneingeschränkt auf die Seite der Guten stellt, sondern den man auch noch persönlich schätzt. Und jetzt isses passiert. Es war ja nur ne Frage der Zeit. René wurde abgemahnt, ob seiner MP3-Dumps. Nun hat er ja nichtmal Files zur Verfügung gestellt, sondern nur drauf gelinkt. Und muss jetzt 700 Tacken blechen. Ganz toll.

Das es darauf nur EINE Reaktion geben kann, is ja wohl klar. Also hab ich mich hingesetzt, mal wieder ein bischen konzentriert und gerade eben das hier aufgenommen, für René:

Ich mahn dich ab - Nilzenburger


Gegen dämliche MP3-Link-Verbote hilft nämlich nur ein MP3-Link. Das Lied ist zwar nicht CC, aber ich habs geschrieben, ihr könnt damit machen was ihr wollt. Ausser klauen. Sonst mahn ich euch ab...hehehe, kleiner Scherz.

P.S.: Ratet mal, auf welchen Reim ich am stolzesten bin...

[EDIT]: Ich hab gehört, der Link hier geht nicht mehr? Dann geh doch bitte auf das neue Weltfriedenzuhause, da funktioniert er wunderbar. Hier zu finden (link direkt zum Song). Danke.

44 Comments:

Anonymous mcwinkel said...

pennt auf bittorrent; oder?
Den fand´ ich mit am Derbsten.

Sehr nice, das Viech! Sehr.

3:19 nachm.  
Anonymous chris said...

"Für meinen Porsche brauch ich noch so manchen Hunni, ich komm ja schließlich grad erst von der Uni." Richtig geiles Stück!

3:54 nachm.  
Anonymous Malcolm said...

Sauber! Wenn das mal kein Hit wird!

Moment... machen wir das Lied einfach zum Hit und sobald irgendein Majorlabel auf dich zukommt, zeigst du ihm den Stinkefinger und kackst ihm auf den Tisch. Natürlich alles mit Kamera festhalten, damit andere Majors nicht auf die Idee kommen..!

4:21 nachm.  
Anonymous Batz said...

Wunderbares Lied :) Klingt wie der Ärzte-Song auf den ich schon lange gewartet hab.

Sollte es mal ein Abmahnistan-Blog geben, wird das sicher die Hymne!

4:22 nachm.  
Blogger adben.de said...

manueller Trackback

Nen cooler Song...

4:38 nachm.  
Blogger Jens said...

RESPEKT! :)

6:48 nachm.  
Blogger Markus Quint said...

Ich habe mir erlaubt, den Geniestreich sofort nach Lektüre des Beitrags und Hören des Hits zu verlinken. Werde ich jetzt abgemahnt?

7:25 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Krasse Sache, die da passiert... mal sehen, was am ZAHLTAG mit den Abmahnanwälten passiert...

8:25 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

@ winkel: den meinte ich nicht. aber thx for the flowers.

@ chris: den meinte ich auch nicht. aber auch dir danke.

@ malcolm: ich bab ja nicht in erster linie was gegen majors, nur gegen deren rechtsabteilungen. quasi. die bräuchten dringend ein neues briefing, die haben nämlich nie ahnung von musik.

@ batz: oh, ein ärztevergleich, das ehrt mich sehr. ich hoffe es wird nie nötig, einen extra abmahnblog zu machen.

@ adben: danke auch für den netten post!

@ jens: ...ist unsre aufgabe..

@ markus: wie schon im post gesagt, klar. nur zum abmahnen habe ich diesen song aufgenommen und ins netz gestellt. 1 stunde arbeit und schon viele schöne abmahnmöglichkeiten...hehehe. ob die anwälte wohl demnächst eigenen songs aufnehmen?

@ anonym: nanana! wir sind hier auf dem weltfrieden.

8:31 nachm.  
Blogger Markus Quint said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

9:18 nachm.  
Blogger Markus Quint said...

@nilzenburger: Wem kann man noch trauen? Es wimmelt von Abmahnschurken!

9:27 nachm.  
Blogger jensscholz said...

hier, werf ma den Text rein und sing das mal als einzelne Gesangsspur, da machen wir ein Mashfest das sich gewaschen hat, draus! Ich hör das schon als Dancetrack und Hymne und Boygrouppopsong und...

9:37 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

@ jens: ich stell morgen mal die einzelnen spuren hier hin....kann sich dann jeder bedienen und austoben.

9:41 nachm.  
Anonymous SirParker said...

@Nilz: Sorry, "anonym" war ich... hab mich verklickt... wollte nur sagen, dass bei mir eine neue Aktion zum Thema gestartet wurde :)

9:50 nachm.  
Anonymous Nils said...

weil ich keine ahnung hab / mahn ich dich ab?

11:30 nachm.  
Blogger Kerstin said...

Um es mit Kermit zu sagen: "Applaus, Applaus, Applaus!!!" für den Nilz

Und bitte auch als Klingelton ;-))

11:43 nachm.  
Anonymous Mike said...

Grossartiger Song ;-) .

Manueller Trackback

11:49 nachm.  
Blogger Maunamea said...

Lieber Herr B., ich möchte Sie freundlichst daran erinnern, dass es sich bei ihrem Abmahn-Song um ein offensichtliches Plagiat von "Denkmal" der Popgruppe Wir sind Helden handelt. Wir bitten Sie diese Kopie schnellstmöglich vom Netz zu entfernen. Andernfalls werden sie mit urheberrechtlichen Konsequenzen rechnen müssen. Ihre Judith Holofernes

11:52 nachm.  
Blogger Prospero said...

Ist das podsafe? Ach egal, ich riskiert mal eine Abmahnung und spiels im neuen Podcast. :-)
Ad Astra

5:38 vorm.  
Blogger Fräulein Wunder said...

ein schöner text und töne treffen wird im allgemeinen völlig überbewertet! :) wann kann man ihre scheibe kaufen?

9:44 vorm.  
Blogger Chris said...

bitte

10:49 vorm.  
Anonymous diaet said...

Wundervoll, Nilz - darf ich den als CC-Song deeplinken (und was kostet der Anwalt)?

11:46 vorm.  
Blogger nilzenburger said...

@ markus: keine sorge. hier auf dem weltfrieden bist du save. hier kann man jedem trauen.

@ sir parker: na, das ist doch kein problem, haste aber sehr sehr sehr subtil versucht.

@ nils: ne, der isses auch nicht.

@ kerstin: it´s not easy bein green (eigentlich schon die kermit adidas schuhe gesehen? die muss ich haben), vertrag mit jumba natürlich schon gemacht BEVOR ich irgendeinen song geschrieben habe...;-)

@ mike: danke auch für das traffic nicht sprengen wollen (wobei das auch noch nie passiert ist...;-))

@ judith: ok, also den zusammenhang mit denkmal erkenne ich nicht, aber judith, warum so förmlich? ich kenne dich doch! wir haben doch einen ganzen echo lang zusammengesessen. nur weil ich es immer doof fand, das du nen freund hast?

@ prospero: im weltfrieden gibt es nur "safer sound". glaub ich. ad reissdorf.

@ fräulein: das teil kommt morgen als maxi-cd für 50 euro in den laden. soll sich ja auch lohnen...

@ jan: beim ersten song ist es noch gratis...hehehe, nur für den kick für den augenblick.

12:27 nachm.  
Anonymous guertel said...

krisensparte...leasingrate..den mußt du meinen..ich als alter hip hop hase weiss das ;)

cooler track..a propos cooler track nilz...;) ich sach nur kieler woche

1:48 nachm.  
Anonymous yadayada.de: Abmahn-Song said...

Manueller Trackback:

Nilzenburger hat ihn geschrieben: den Abmahnsong. Ich mag ihn.

Den zugehörigen Blog-Eintrag gibt es hier.

2:21 nachm.  
Anonymous Falk said...

Ich war mal so dreist und hab den Song geklaut. Wie teuer wirds jetzt für mich?

3:48 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Manueller Trackback
Zockertown.de/s9y/

Netter Song, hat das Zeug zum Bloggerhit :)

4:48 nachm.  
Blogger Mario Andrich said...

Seit dem Gewinsel von Xavier Naidoo oder dem Gejammer von Silbermond vermeide ich die deutsche Liedkunst wie die Pest, aber bei deinem Song muss ich ne Ausnahme machen. Schlicht: Bravo.
Ein echter Barde singt als Spiegel der Zeit und so hast Du´s getan.

Gruß

5:31 nachm.  
Blogger r0ssi said...

großartig mein lieber! das ist der ruck auf den deutschland gewartet hat. klasse song, ich freu mich schon auf die mash-ups!

7:38 nachm.  
Anonymous XSized said...

Mein manueller Trackback

6:28 vorm.  
Anonymous Jacky said...

Manueller Trackback:
http://weblog.internet-pro.de/2006/06/abmahnwm.html

4:18 nachm.  
Blogger Prospero said...

Manueller Trackback - der angedrohte ;-) Podcast:
http://www.christianspliess.de/?p=14

7:24 nachm.  
Anonymous Florian said...

Manueller Trackback:

"Da regt sich natürlich Protest - unter anderem, ganz klassisch, mit Gitarre und Gesang."

8:11 nachm.  
Anonymous Sebi said...

Manueller Trackback.

9:44 nachm.  
Blogger Boogie said...

Gutes Spottlied das. Hab's auch verlinkt und harre der Abmahnung. Gut Ding, weitermachen. Gruß aus der Hansestadt.

9:52 nachm.  
Anonymous Ebola said...

Absolut gut!

2:41 nachm.  
Blogger Maier said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

8:54 vorm.  
Anonymous Ron said...

...und weil ich keine Freunde hab
mahn ich Dich jetzt einfach ab...

:D

9:03 vorm.  
Anonymous kuki said...

herrlich :)

wie eigentlich unter cc? was spricht dagegen? willst doch irgendwann geld damit verdienen ? ;)

2:11 nachm.  
Anonymous Falk said...

@ kuki: Geld verdienen kann man auch mit CC lizensierten Songs. Diese schliesst grad dies eben nicht aus und erstetzt nicht das UrhG, sondern erweitert es um eine Lizenzform. Hier eben eine, die den freien Gebrauch zum Ziel hat.

2:19 nachm.  
Anonymous Martin said...

Wie/wo bekommt man das Lied denn jetzt noch? Der Link ist tot …

9:48 nachm.  
Anonymous Martin said...

Ah, danke fürs Update ;)

2:12 vorm.  
Anonymous Exituz23 said...

darf ich den song gratis auf meiner page zum download anbieten???

1:41 vorm.  
Anonymous Anonym said...

Hab ihn erstma n downloadlink zu deiner seite reingestellt wenns ein problem ist einfach in guestbook oder ins kontakformular schreiben. dann enfern ich den wieder. falls nich trotzdem ins guestbook schreiben :-)

www.reden-ist-gold23.de.vu

1:49 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home