Sonntag, Mai 28, 2006

Herzchen kaputt

Fragmente aus SMS (!):
"...noch nicht bereit..."
"...frei sein..."
"...mir gezeigt das..:"
"...i´m sorry..."
"...kann das nicht..."
"...das mit uns..."
Danke.

25 Comments:

Anonymous TanYa said...

Ach Herzchen, Frauen sind nun mal flatterhaft und sowieso und überhaupt, zwischendurch klang's ganz wolkig und wunnebar, das sollte bewahrt werden ... ach ja das sagt sich so einfach.

Tanya, sonst nur still mitlesend, heute mal 5mal schlau daher redend.

6:32 nachm.  
Anonymous pami said...

man ey was is das denn für eine die so nen super mann wie dich einfach gehen lässt. die hat dich also auch net verdient!!

6:58 nachm.  
Blogger fishcat said...

Mh, das tut mir leid, Nilz. Den Kram von wegen "frei für besseres" spar ich mir mal, das weißt du selbst. Alles Gute! :)

7:11 nachm.  
Anonymous Chris said...

kopf hoch! Du kannst ja ein bisschen zur Ablenkung chatten, aber nicht, dass dir das hier passiert! ;-)

10:21 nachm.  
Anonymous dani said...

Nu ma Kopf hoch, selbst die Lassie Singers sagen "Die große Liebe kommt wieder"...

11:36 nachm.  
Anonymous rene said...

Andere Mütter... you know...

So zum aufbauen: deine Bilder sind unterwegs!

Keep on rocking!

11:39 nachm.  
Anonymous einbecker said...

So schlimm es ist: es passiert immer wieder.

Laute Musik, ein wenig Bier und viel Zeit helfen dann doch ganz gut. Kopf hoch und so.

1:23 vorm.  
Anonymous Suedwind said...

tja... wilkommen im club... sie haben uns einfach nicht verdient ;-)

8:15 vorm.  
Anonymous Waldi said...

manomanomann!!! Was soll ich für Dich tun???
einen saufen gehen??? nee, bringt doch nix........ich glaube der gute alte Waldi wünscht sich weiterhin Musik für Dich....bis dein herz nicht mehr blutet.....gibt doch genug weiber auf der welt!!!!!!!!!!!

8:45 vorm.  
Anonymous Malcolm said...

Ach Scheiße...

9:20 vorm.  
Blogger Dr Sno* said...

Wie jetzt? Kapitulation bereits nach 160 Zeichen?!? Rückzug und Neuformation vielleicht. Aber mehr doch nicht, oder hast du Angst nicht mehr kreativ sein zu können... Ist eigentlich grad Vollmond?

»I didn't hear the fat lady sing«

9:36 vorm.  
Blogger Kerstin said...

ach ja *seufz*
Jedes "Kommen" beinhaltet halt auch immer wieder ein "Gehen" - thats life...

9:37 vorm.  
Anonymous mcwinkel said...

Damn, das scheint ja fix gelaufen zu sein.

Hören Sie hierzu bitte: Mädchen # 1, Hausmarke.

2:40 nachm.  
Anonymous Nomak said...

Lenk Dich ab und mal einen Comic...! ;-)

2:48 nachm.  
Blogger Fräulein Wunder said...

so ne doofe Nuss!

2:50 nachm.  
Blogger Kerstin said...

noch was ist mir eingefallen... sehe es positiv!

1.) war sie wohl nicht die Richtige, denn sonst wäre sie ja noch bei Dir. Fazit: die Richtige schwirrt noch irgendwo da darußen umher. Also Klüsen auf!

2.) Ungewißheit ist destruktiv, Gewißheit dagegen konstruktiv.
Will heißen: Du verschwendest nunmehr keine wertvolle Lebenszeit und Energie in die Sache

3.) Und nicht vergessen loszulassen. Nur dann hat man beide Hände frei, etwas neues anzufassen.

So... das soll es dann von mir auch gewesen sein mit den Weisheiten a lá Mutti ;-))

3:12 nachm.  
Anonymous anja said...

so eine scheiße 'sie hat Dich nicht verdient'
wer verdient den wen? ist das zu definieren?
es sollte ganz einfach nicht sein und hat Dir im endeffekt wohl einiges erspart.
Freu Dich auf das was noch kommt, mein tipp.

4:19 nachm.  
Anonymous Anonym said...

... mal wieder die gitarrenstehlenden und herzraubenden frauen.

nachdem du mich am mittwoch so reich beschenkt hast, eine weisheit von mir:
manche menschen können geschenke einfach nicht annehmen.

kann ich dich vielleicht mit ein wenig prosa trösten?

für alle zeiten oben

ich war gerade zerstreut, eine stunde oder zwei,
hatte nicht so die lust, meine dinge zu tun.
gerade wenn man nicht mehr richtig sieht, entdeckt man es,
teil zusammen den weg, starte nach vorn:

für alle zeiten oben, wir leben was tot erscheint
es gibt so viel mehr, als nur verliebt zu sein,
für alle zeiten hoch oben, wir nehmen die welt, also warte
halt dich fest, und der flug beginnt ...

der moment hier ist kostbar, ich brauch keinen schlaf,
so stark und so tief - das bist du auch ..
starke worte werden oft gesagt und sind doch selten wahr,
und selbst mein herz log mich an, auf dem weg nach vorn ...

für alle zeiten oben, wir lieben was tot erschien
es gibt so viel mehr, als nur verliebt zu sein,
für alle zeiten hoch oben, wir nehmen die welt, also halt
halt dich fest, und der flug beginnt ...


wenn du jetzt immer noch traurig bist,
spende ich gerne am mi einen folgepreis ...


bis denn

monaco-philipp

6:16 nachm.  
Blogger r0ssi said...

hätte ich sie nicht gelöscht könnte ich dir einige solcher sms vorlesen. beziehungsgeschädigte damen werden mit zunehmenden alter nicht weniger. nimms wie es ist: wenn sie dich nicht checkt, war sie es nicht wert!

10:06 nachm.  
Anonymous Rike said...

Ach mist....dieses Problem kenn ich grad nur zu gut!
Und wie das so ist, um den Schmerz zu verstärken hört man auch noch Liebeslieder....
Aber alles wird gut. Das sagt man doch so :o) also ist bestimmt auch was dran!
Kopf hoch!

Liebe Grüße, Rike
----------------------------------

Was kann ich tun?
Wenn ich nichts mehr tun kann,
und was soll ich sagen?
Wenn alles gesagt ist.

Du bist nicht mehr da,
Und ich bin immer noch da!

In einer ander´n Welt,
Wo die Zeit nicht mehr zählt,
Und die Sehnsucht
nur noch sich selbst sucht!

Bin ich bei Dir!
Und genau dafür würd ich mein Leben geben!

Und hätt ich einen Wunsch frei,
dann wär ich jetzt bei Dir!

10:25 nachm.  
Anonymous Anonym said...

ach man was ist das für ne komische Welt in der man - ach ne Frau via sms so kommuniziert...
ich kann dem nicht folgen – bin ich zu alt? ne anscheinend bin ja genauso so alt | jung wie die Dame....mhmmmm na ja

zumindest hatten wir ja mit Kay nen witzigen Abend ;-) hihi
Danke für die herrlichen Grüsse über den Ätherrr gingen runter wie Öl
Jen*

10:54 nachm.  
Blogger dL said...

Er gehört wieder eingeführt, der gute alte Zettel ...

Willst du mit mir gehen?

( ) Ja
( ) Nein
(X) Nur Ficken

12:31 vorm.  
Anonymous Carsten said...

Mein Handy hat für sowas ne ganz tolle Funktion: "Mehrere auswählen". Und dann ne schicke Löschtaste.

Danach in die Stammkneipe, die Freunde warten schon, eine Runde Bier bestellt und für dich selbst noch nen Wodka dazu. Nen Doppelten. Und den Anlass dann irgendwann in nem Nebensatz fallen lassen. Wirkt Wunder. Bei mir jedenfalls.

11:47 vorm.  
Anonymous Anonym said...

Die gleiche Scheiße musste ich auch vor 2 Wochen erfahren! Kopf hoch!

3:59 nachm.  
Blogger Natalie und Raphaela said...

ach nilz, das tut mir mehr als leid!
auch wenn ich dich eigentlich nicht kenne, mag ich dich schon irgendwie sehr und du gehörst zu meinem täglichen leben einfach dazu!
auch, wenn dir das vielleicht keine große aufmunterung sein kann: bleib so wie du bist, denn so bist du wirklich großartig!!!
liebe grüße
raphaela

4:13 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home