Mittwoch, Mai 17, 2006

Der Babysitterpost

Muss ein bischen was erledigen, deswegen hier die neueste Kuriosa aus dem Netz -
mit freundlicher Unterstützung von Malcoms Eye Said it before Delicious, wenn sie es da nicht finden, dann existiert es nicht (dabei muss man sich die ganze Zeit diese Krombacherflöten vorstellen, die einem bei der Formel 1 schon immer auf den Sack gehen) - bevor ich euch dann später wieder mit einem schönen Artikel beglücken werde.

Erstmal dies. Eine japanische Show die übersetzt "Stille Bücherei 3" heisst und ein sagenhaftes Showkonzept ist. Man wird bestraft mit den unmenschlisten Dingen (oder wann wurde euch ein Baseballschläger auf den Arsch gehauen? Eben.), muss aber ruhig sein, was auch für die Lacher und Beobachter gilt, denn man ist ja schliesslich in einer...eben: Bücherei. Hammer. Dauert zwar knapp 10 Minuten, ist aber jede Sekunde eures Lebens wert, verspreche ich.

Und dann noch dies. Endlich haben sie es getan. Wer die Brote schon immer verfolgt hat, dem ist sicher auch ihre Affinität für Punk Rock aufgefallen. Und jetzt haben sie sogar eine Punkrockboygroup (!) mit einem Doherty-look-a-like-frontmann (!!) die schon von Anfang an Milli Vanilli-mässig nicht selber singen (!!!) sondern wie man laut und deutlich hören kann, die Brote (!!!!). Und starten wollen sie die Karriere dieser Band namens D.O.C.H. über einen Blog und ein You Tube Video (!!!!!). Normalerweise wäre mir dieser Versuch etwas zu plump, aber wir reden hier über Fettes Brot leute, und die dürfen alles. Das das gleich mal klar ist.

Zum Schluss ein Schuss Wissenschaft. Denn ihr kennt doch alle das Experiment, mit dem Mentos in der Colaflasche, oder? Was aber passiert, wenn aus der Flasche eine Engländerin wird?

Ihr seid beschäftigt (das ist wie das Kind vor den Fernseher zu setzen und einkaufen zu gehen, ich schäme mich ein bischen( nur um Missverständnissen vorzubeugen: Das habe ich nie gemacht)) ich bin los. Bis später.


Hier noch ein Foto von Waldi, meinem ältesten und besten Freund der zusätzlich auch noch am allernächsten am Pokal war, von allen Leuten die ich kenne.

8 Comments:

Blogger Dr Sno* said...

Ist irgend jemandem auf dem Foto da ne fette Orangensafttüte geplatzt?!?

12:26 nachm.  
Anonymous glam said...

happy mentos!
(ich liege schreiend auf dem boden)

3:09 nachm.  
Blogger Kerstin said...

nun ist das Kinderprogramm zu Ende... Und was kommt jetzt? Wo ist Pappa? *quängel*

5:31 nachm.  
Anonymous Chris said...

@dr sno*: lass mal deine Augen überprüfen! Das Foto ist doch super! Dieser hellblaue Himmel, das Meer und diese süße, niedliche Frau da vorn im Vordergrund...Also ich weiß wirklich nicht, was du da siehst?\`-}

7:22 nachm.  
Blogger romanlibbertz said...

nice ones.....

12:05 vorm.  
Blogger fishcat said...

Zum Schreien finde ich ja die ganzen Kommentare im D.O.C.H.-Blog, von wegen "Der Sänger ist ja sooo süß!". Wenn sich da mal nicht tausende kleine Mädchen weinend aus dem Fenster stürzen, wenn sie herausfinden, dass die Jungs nur Statisten sind...

10:07 vorm.  
Blogger seb said...

obacht Herr Doktor! Die Fifa hat bestimmt die Marken-, Bild- und alle sonstigen Rechte an dem "Geplatze O-Saft Tüten Effekt" angemeldet...

3:35 nachm.  
Anonymous mcwinkel said...

Diese doch-Sache schockt! :)

5:34 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home