Montag, Mai 15, 2006

Alter Käse in neuen Läden

Auch auf die Gefahr hin, das es sich hier um einen alten Hut handelt (die sollen ja besonders gut kehren, oder?) muss ich jetzt ein Video posten, das ich mir ca. einmal alle zwei Wochen angucke und mich jedesmal wieder kaputt lachen muss. Das ist so ähnlich wie mit "Verrückt nach Mary", den kann ich ja mittlerweile mitsprechen und trotzdem muss ich immer an denselben Stellen wieder lachen. Wenn ich den jetzt gucke freue ich mich ja schon auf die Stellen von denen ich weiss das ich da lachen muss. Ach ja, manchmal bin ich echt leicht zufrieden zu stellen. Und jetzt: BAM!



Ganz grosses Kino. Die Typen die das gemacht haben, sollen auch noch ein paar Andere machen, das fänd ich Hammer.

7 Comments:

Anonymous hitchdick said...

wie wäre es, wenn Sie die karotten-szene aus "vom winde verweht" nachvertonen? ("gott ist mein zeuge"usw.) das wäre mal ein schönes stöckchen - blogger inszenieren filmgeschichte um.

12:58 nachm.  
Anonymous Haomao said...

Ganz großes Kino. BAM! Generell eine sehr klasse idee, erinnert mich ein wenig an gidol.com. nur anderstherum.

1:08 nachm.  
Blogger dL said...

"Schön mal einen mitgegeben ..." Immer wieder geil. Kannst du auch gerne alle zwei Wochen posten, wenn du das schon alle zwei Wochen guckst.

2:08 nachm.  
Anonymous Chris said...

hey mann, war das nicht der alte besen, der besonders gut kehrt? Oder kehrst du prinzipiell mit deinen alten Hüten? War nur mal so ne wichtigtuerische Frage, monsieur nilz! Ansonsten cool! Hast du das synchronisiert? Rattenscharf!

7:04 nachm.  
Anonymous Nomak said...

"...ich will, dass ich die kaputthaue, nis üben, ne...."

ROFL

Geiles Video.

8:40 nachm.  
Anonymous Malcolm said...

Die Typen die das gemacht haben haben auch schon öfters solche Sachen gemacht, wenn ich die Stimme richtig erkannt habe.

Suche mal nach "Knut Rider" und wenn du Glück hast, läufst du "Lord of the Weed" über den Weg. Falls nicht, schreib mich mal an - wir können da was machen! ;)

8:47 vorm.  
Blogger fishcat said...

Hat mich ein wenig an "Sinnlos im Weltraum" erinnert (wobei davon nicht alles gut ist).
Aber "Lord of the Weed" kam mir irgendwie vom Stil (ich weiß, es liest sich absurd) her einfacher vor.

10:24 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home