Donnerstag, Januar 26, 2006

Wer hat die Kokosnuss?

Um mal eben die 2,3 Fragen die in letzter Zeit aufgekommen sind abzuhaken:
Ich habe alles beantwortet, was im Tape-Post aufkam. Check it out.

Eine Best-of-Mädchen-Tape-Songliste? Naja, man kann ja so 3 Favourites nennen, aber das ganze Rezept verrät Coca-Cola auch nicht. Es ist und bleibt eine geheime Formel.

"Ihr seid doch alle meine Fans" ist ein Song den ich mal, 1999, für ein Demo gemacht habe. Ich würd euch den ja hier hinstellen, aber vorher müsste mir mal jemand erklären wie das mit diesen CC Lizenzen funktioniert. Wär doch schön.

Es wird noch einen Sonderpodcast geben müssen, warum werdet ihr ja dann hören.

Ich muss nachwievor mein Drehbuch für diesen Sommer schreiben, habe aber keinen offiziellen Druck. Könntet ihr nicht einspringen und mir welchen machen?

Ich werd mir jetzt mal ernsthafte Gedanken über ein neues Layout machen und mich informieren wie ich das hier hinbekomme. Vielleicht, vielleicht auch nicht.

Kennt ihr das: Abends im Bett kommen euch ca. 2000 Ideen für neue Posts, aber am nächsten Morgen sind sie alle wieder weg? Ich wollte etws wirklich existenzielles schreiben, so mit Liebe und so, aber ich weiss nicht mehr genau was. Liebe ist aber gut. Soviel steht fest.

11 Comments:

Anonymous mcwinkel said...

Most important sogar, sonst wäre wirklich alles sinnlos.

Kenne das mit den Ideen: Tip vom MC - Sprachaufnahme via Handy. Mache ich bei Geistesblitzen im Auto immer!

12:58 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

Liebe ist nicht immer gut. Sie kann auch ein hinterhältiges Miststück sein das dir ins Gesicht lächelt nachdem sie dir ein Messer in den Rücken gerammt hat und...
*huch*
ich war kurz weggetreten, sorry. Um was gings? ;)

1:15 nachm.  
Blogger Dr Sno* said...

Sag bloss du traust dich nicht, so wie ich! hier deinen alten Käse reinzustellen wegen irgendwelchen potentiellen Rechte-habereien?

1:27 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

man wird doch wohl noch songs ein wenig absichern dürfen, ohen gleich as feigling abgestempelt zu werden...oder bin ich gereade auf dem geraden weg nach pussyhausen?

@ mc: aber nachts stelle ich das handy so weit weg vom bett, weil ich das auch als wecker benutze der nicht neben meinem bett stehen darf.

@ sirdregan: gerade deswegen find ich sie ja so gut. wenn sie richtig scheisse ist. oh, ich glaube mirist wieder eingefallen was ich posten wollte...hmm...wo notiere ich das jetzt?

1:34 nachm.  
Blogger Dr Sno* said...

...schreib halt drunter: »All rights by ME only! Finger weg! Wer klaut wird gehaut...«

oder du setzt ganz kleingedruckte AGBs auf in denen du Gebühren für Nutzungsrechte einschraubst... sowas kennt man ja.

p^6.S.: wer will eigentlich nicht nach Pussyhausen?

1:42 nachm.  
Blogger r0ssi said...

im prinzip ist mir das layout bei dir ja wurscht. wenn ich aber kommentieren will und der hintergrund von schwarz auf weiß wechselt schaffe ich es nie rechtzeitig die schneebrille auszusetzen

2:52 nachm.  
Anonymous Chris said...

@dr sno*:wir kommen aus Pussyhausen und wir wollen nach Pussyhausen - kaum raus, wollen wir schon wieder rein, so geht das das ganze Leben lang!

3:28 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

@nils:
Eigentlich haste ja Recht. Man kann meckern, Frustsaufen/rauchen/whatever gehen und sich mal richtig scheisse fühlen. Hmm nee, irgendwie haste doch nicht recht ;)

5:03 nachm.  
Blogger Amelie said...

Mein Nilz-Nils. Ende Februar will ich von Dir wissen worum es in Deinem Drehbuch grob geht. Mach Dir also Gedanken. Ich hätte viele, vielleicht müssen wir wieder mal telefonieren und drüber reden, dann ergibt sich ein Hit nach dem anderen...

So viel dazu!

Wenn Du Dir auf die Toilette und neben Dein Bett jeweils einen kleinen Zettelblock und einen Stift legst, ist das mit den 1000-Ideen-auf-einmal-haben-und-Angst-haben-sie-wieder-zu-vergessen kein Problem mehr.

Schön, dass mein Spruch gewonnen hat! :-)

Liebe ist ein schönes Thema... The next big thing eben!

8:16 vorm.  
Anonymous Malcolm said...

Wenn du über ein Redesign nachdenkst, spiel mal mit dem Gedanken auf Wordpress umzusteigen, dann geht das mit dem Redesign wie von selbst, wenn du weißt was ich meine..

11:27 vorm.  
Blogger Nomak said...

01
Die Sache mit dem Layout:
Ich fand weiss auf schwarz auch mal ganz toll, dann weiss auf dunkelblau, weil es halt nicht jeder hat.
Inzwischen muss ich aber zugeben, dass das 08/15 schwarz auf weiss auf die Dauer doch am angenehmsten ist.
Rossi mit seinem Hinweis auf eine Schneebrille hat da schon recht...;-)

02
Zu dem Drehbuch:
Ein Freund von mir ist Musiker. Seit ewig langer Zeit warte ich darauf, dass ich mal vorab die CD mit seinen neuen Songs bekomme. Aber er vertröstet mich und vertröstet mich. "Bald habe ich es fertig. Bald..."
Ich glaube ja, dass Du auch so ein Trödler bist. Wahrscheinlich bekommst Du das Drehbuch ja auch nie fertig...

(bisschen Druck erzeugt?...;-))

8:14 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home