Dienstag, Januar 31, 2006

We (Herz) Nilzenburger!

Ich habe heute Mittag in der Hochschule schon mal einen Artikel geschrieben, den wollte der Computer dann aber nicht veröffentlichen und hat den Artikel, wahrscheinlich um seiner akuten Unlust Nachdruck zu verleihen, dann auch einfach mal komplett gelöscht. "Cool", hab ich gedacht, "da hab ich jetzt gar nicht mit gerechnet!" Jetzt bin ich aber wieder zu Hause, habe schöne Mails in meinem Postfach gefunden und werde euch jetzt mal kurz updaten, was WIRKLICH wichtig ist.

- Wenn ihr Besitzer einer Playstation 2 seid, dann kann es sein, das wir uns Donnerstagmorgen vor dem verschlossenen Kaufhaus auf den Füssen stehen. Um rein zu kommen. Um die Ersten zu sein. Um die Ersten zu sein die sich das Spiel holen, wegen dem ich wieder durchdrehe. Und davon gibt es diesen Februar exakt 2. Donnerstag kommt nämlich "We ♥ Katamari" raus, und seitdem ich zum ersten Mal von diesem Spiel gelesen habe, will ich es spielen. Der erste Teil kam nur in Japan raus und ich war wie immer sauer, das ich nie in den Genuss käme, es zu zocken. Der zweite Teil wurde jetzt aber weltweit released, und deswegen hab ich Glückströpfchen in der Hose. Also seid euch bewusst, das ich hier jetzt ein Spiel anpreise, welches ich noch nie gespielt habe, aber bei dem ich zweifellos von seiner Grossartigkeit überzeugt bin. Nur kurz zur Erklärung: Der König des Kosmos hat ein Problem. Zu viele Sterne sind kaputt. Und ihr sollt neue machen. Die macht man, indem man Katamaris rollt. Ihr habt einen Ball, an dem alles kleben bleibt, wo ihr drüber rollt. Das fängt natürlich mit kleinen Sachen an. Müll, Zeitungen, Schuhe etc. Dadurch wächst der Ball und ihr könnt grössere Objekte aufrollen. Sehr viel Grössere. Ich meine SEHR VIEL GRÖSSER! Zum Beispiel den/das/die Taj Mahal. Ja, den Tempel! Wenn euer Katamari gross genug gerollt ist, kann der König des Kosmos ihn als Stern wieder aufhängen und ihr macht den nächsten. Und wer jetzt noch nicht durchdreht, der soll sich weiter bei Ego-Shootern langweilen. Ich liebe Katamari jetzt schon.


Übrigens kommt das nächste Spiel auf das ich mich freue wie auf Weihnachten, am 15. Februar, so, und jetzt ratet mal was das sein kann...

- Habt ihr am Samstag "Wetten Dass...?" gesehen? Ich meine, wirklich aufmerksam geguckt? Nein? Warum auch. Es war schlimm. Es hat zum Teil schmerzhafte körperliche Reaktionen ausgelöst. Aber wir alle wissen ja, das es auch anders geht. Und der Kampf geht weiter...Malcolm, dessen Blog euch an dieser Stelle einmal wärmstens ans Herz gelegt sei, weil man da so schön drin stöbern kann, hat es getan. Er hat dem kleinen Mann von der Strasse aufs Maul geschaut. Und er hat vollsten Einsatz bewiesen, bei unserer Mission ab 2007 wieder schöne Samstag-Abende zu haben. Wir brauchen deshalb euren vollen Support oder um es wie ein Gospelprediger zu sagen: Go out and spread the Word! MC4WD! Ihr wisst Bescheid.

- Heute Abend gucken wir auf einem Beamer "Bang Boom Bang" und gehen danach in grösserer Gruppe in die Spätvorstellung von "Goldene Zeiten". I freu mi.

Jetzt wisst ihr wieder wie es in der Welt zugeht. Nein, ihr müsst mir nicht danken. Ich mach das doch gerne für euch. Ihr könntet euch natürlich die Überschrift auf ein Tshirt drucken oder tätowieren oder an Wände sprühen oder eurer Freundin an die Wand malen. Das würde mich freuen. Aber wie immer: Beweisfotos erbeten, ihr wisst das ja.

Und bevor die Diskussion in den Commenst aufkommt: Nein, ich werde nicht fürs werben bezahlt. Ich will einfach nur das ihr ebenso glückliche Gamer, wie ich einer bin, seid.

16 Comments:

Anonymous nizzo said...

nein, FRANKLIN - A BIRTHDAY SURPRISE kommt! oh my good!

großes kino von malcolm! die aktionen sollten auf das ganze land ausgedehnt werden!

7:33 nachm.  
Blogger Nomak said...

Okay, ich fühle mich ertappt. Langweile mich lieber bei DoD:Source als beim Rollen von Sternen...;-)

8:46 nachm.  
Anonymous MC Winkel said...

Muss gestehen: Bin gar kein Zocker! Tetris kommt mir mal vor die Flappe, das war´s dann aber auch...

Klar, WD habe ich gesehen. Pflichtprogramm für den Nachfolger - is´ klar, nä. :) Besonders gut hat er ja wirklich nicht abgeschnitten. Von daher: Freundliche Übernahme nicht erst im Dez. 2007 - wir ziehen uns das Ding im Frühjar!

9:29 nachm.  
Blogger erdnuckel said...

zocken zocken zocken!!!

YEEAAAH

ach und hey...ich fühle mich ignoriert!!!
mein blogg is auch noch da!!!

11:28 nachm.  
Blogger fishcat said...

Und ich dachte immer, das hieße Lusttröpfchen? Da hab ich wohl damals die Bravo nicht gründlich genug gelesen... ;)

12:44 vorm.  
Anonymous SirDregan said...

@nizzo: Oder Shadow of the Colossus *g*

Klingt sehr geil das Spiel, schade das ich selbst keine PS2 habe :(
Ich hoffe es gibt ein schönes Review von dir, Nils?

9:36 vorm.  
Blogger Dr Sno* said...

hmmmm.... »Kugeln rollen...« woher kenn ich das nur?

11:27 vorm.  
Blogger seb said...

um an Sno*s Comment anzuschließen:

Mistkugeln musste man auch schon bei "Conker" rumrollen... Auch ein tolles Spiel übrigens.

...Ich habs immer noch nicht geschafft mir ein Profil bei vrenis Kinetic anzulegen...

12:57 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

kurzer zwischenstand: sir dregan hat es erraten!! glückwunsch! alle antworten später, muss mal kurz wieder studieren...

1:02 nachm.  
Anonymous Chris said...

hey, bei mir gibts auch was zu spielen!!!!! Im Übrigen: danke für den Filmtipp - lohnt sich? außerdem: was ist mit Roman? Gehts ihm soweit gut?

3:00 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

hehe yay, sogar ohne PS2. Was gewinn ich? Ne Tüte Luft?

4:06 nachm.  
Anonymous Anonym said...

hm ich habe eine PS2 aber nur ein spiel ;-)

aber ich habe ja noch geburtstag dieses jahr

silli

6:30 nachm.  
Blogger Dr Sno* said...

potentielles Geburtstagsgeschenk

... ist zwar scheisse, aber's wird dafür auch Ski gesprungen.

6:46 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

@ nizzo: ähm..franklin? ist das nicht der talkshowmoderator?

@ nomak: ja, macht ja auch spass. ich entdecke sowas immer erst zu spät für mich. spiele in berlin mit meinem ältesten freund immer star wars battlefront, und wir lachen uns jedesmal kaputt.

@ mc: oh oh, kein zocker? das müssen wir ändern, das geht doch nicht. jetzt ist doch ein 50cent-spiel rausgekommen, vielleicht wäre das ja ein guter einstieg...? muss dich ja auskennen, wenn endlich das mc-winkel-game kommt...spätestens zur übernahme 2007.

@ erdnuckel: zockende frauen sind in etwa der feuchteste traum der meisten geeks.und ignoriert wirst du nicht, aber man solte schon öfter als einmal die woche posten, sonst vergisst man ja das es dich gibt!

@ fishcat: stimmt, du hast recht, es hiess wohl tatsächlich lusttröpfchen, aber vor lauter glück können die auch mal kommen...

@ sirdregan: klar kommt ein review. ist doch ehrensache.

@ dr.schnabeltier*: also nein, also wirklich. mistkäfer! was für eine frechheit! das hat der sohn des königs des kosmos wirklich nicht verdient.

@ seb: ja! conker war ein absolut grossartiges spiel! immernoch einer meiner top 10 favourites! und ich habe zwar schon mein kineticprofil, aber noch nicht richtig angefangen...

@ chris: keine sorge, roman gehts super nur seinem computer nicht. und immer dieses sich ignoriert fühlen...da bildest du ja schon fast eine allianz mit erdnuckel...;-)

@ sirdregan: du hast einen luftballon ohne störende palstikhülle gewonnen! viel spass damit!

@ silli: tz tz tz, nur ein spiel. das wird aber mit sicherheit zum geburtstag geändert!

6:54 nachm.  
Anonymous Anonym said...

zocken, bang boom bang und goldene zeiten, dazwischen ein paar bierchen - nej watt schö´...!!

9:20 nachm.  
Blogger erdnuckel said...

Was denn? Ich post hier doch fast jeden tag ;)

1:35 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home