Freitag, Dezember 02, 2005

Und ich dachte, "Spöki des Jahres" wär schon gelaufen.


Also, ich hab nicht mehr damit gerechnet. Ich lache ja gerne und viel, aber es gibt eben immer diese Magic Moments, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen wollen und wo man sich Jahre später noch drüber kaputt lacht. Und genau das ist gestern Abend beim auflegen passiert: Ich stand da rum und es waren grössere Grüppchen an Gästen da die zusammen sassen und feierten. Aus einer Gruppe brach eine Frau aus, kam zu mir und wünschte sich "Angels" von Robbie. Hatte ich aber nicht dabei. Nein, wirklich nicht. Sie ging zurück. Roman stand bei mir und wir unterhielten uns weiter, als ein kleiner Mann mit offener Krawatte um den Hals zu uns kam. "Spiel doch mal Angels von Robbie." "Hab ich nicht dabei.." war meine erneute Antwort als ich plötzlich bemerkte das er mit seiner Hand wedelte, und was war drin? Ein 10 Euro-Schein. Er hielt ihn mir noch demonstrativ hin und sagte erneut mit Nachdruck: "Spiel mal Angels." Ich war relativ Baff, aber Roman, mit allen Wassern gewaschen, reagierte blitzschnell, zog ebenfalls 10 Euro aus seiner Tasche, drückte dem jetzt deutlich verwirrten Mann den Schein in die Hand und sagte "Haben wir nicht." Dann klopfte er ihm auf die Schulter und der Typ zog von dannen.Ich habe lange nicht mehr so einen Lachkrampf auf der Arbeit gehabt.