Mittwoch, November 23, 2005

Wahrscheinlich der Winter

Man merkt es wird Winter, man ist nicht mehr so viel auf der Strasse und die Menschen werden nachdenklicher. Ich bin schon fleissig den Song am schreiben, werde ihn aber aller Vorraussicht nach erst morgen posten. Muss ja auch noch Schalke gucken und ausserdem habe ich heute eine neue, silberne PS2 bekommen mit einem Haufen Spiele und da bin ich gerade leider beschäftigt. Das hat sich bis Morgen aber sicher wieder gefangen - abgesehen davon das ich wahrscheinlich eh bis tief in die Nacht spielen werde.


Gestern war ich auf dem Nena-Konzert in der Olympia Halle, weil Freunde von mir Vorband waren. Da liefen echt komische Leute rum, oder besser gesagt: da liefen gar keine komischen Leute rum. Eine riesen Halle überfüllt mit Normalos...das war mir irgendwie unheimlich, weiss auch nicht warum.

6 Comments:

Blogger Dr Sno* said...

Mit 13 Jahren war ich das erste und letzte Mal auf einem Nena-Konzert.

Muss aber zugeben dass ich's sehr geil fand. Vermutlich weil 25-jährige Normalos auf einen Teenager in den 80ern einfach cooler gewirkt haben. Oder vielleicht einfach nur weil ich damals total in Nena verknallt war - wir sind aber dann doch nicht zusammen gekommen.

1:03 nachm.  
Anonymous weissde ja said...

nilz, unnormalo hin oder her, du bist einfach sexy so wie du da stehst!?

4:33 nachm.  
Blogger Maurizio Pensato said...

Danke for verlinking me!
I bins,der Wunder'liche'.

Witzig, dass Du doch tatsächlich den Jackie Wilson Song für mich aufgelegt hast. Ich bin entzückt. (Die Moves zeige ich nächste Woche, brauche dazu a bisserl mehr Publikum, eine Audience sozusagen) Phantastico Nilzenburger :)
Truly yours concerning da music.
Over and out.
Skateboard P.

Ps.: Jeder war doch in Nena verknallt, oder?
Ich noch mehr in Ornella Muti, aber die kann ja nicht singen. Aber das braucht diese Göttin auch nicht ;)

1:45 vorm.  
Blogger nilzenburger said...

ich war auch in ornella muti verknallt. mehr als in nena. die muti hate nämlich sicher NIE achselhaare. fand ich nämlich als kind schon scheisse. muti hab ich das erste mal gesehen als ich mit meiner schwester und meiner mutter zusammen "der gezähmte widerspenstige" im kino gesehen habe. ach ja, es geht doch nichts über einen guten celentanofilm..

10:06 vorm.  
Blogger Dr Sno* said...

Hey Podcast-Nilz, warst du das eben hier auf Spreeblick?

Fand ich ganz cool, nur hat Johnny dich viiiel zu leise abgespielt.

7:17 nachm.  
Blogger nilzenburger said...

ja, ich gebs zu...ich wars. die aufnahme ist aber auch sehr leise...

8:31 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home